Donnerstag, 14. Februar 2013

Berechtigte Hoffnung!

Yeah, es hat geklappt. Ich habe neue Arbeit. Und das sogar schon zum 1. März. Denn meine alte Klinik würde mich eher gehen lassen und in der neuen hätten sie mich gern so schnell wie möglich. Also fange ich zum 1. März in der neuen Klinik an. Eine halbe Stunde Fahrzeit. Ich freue mich total!

Das krasse ist ja jetzt, dass ich nur noch ca. eine Woche in meiner alten Klinik arbeiten werde. Denn 4 Tage Urlaub hab ich noch und auch noch ein paar kleinere Überstunden. Ich bin gespannt, was das Gespräch mit meiner alten Chefin dann morgen so bringt. Nur noch ein paar Tage arbeiten hier. Und dann verschlägt es mich schon woanders hin. Total aufregend.

Aber bisher weiß ich noch nicht, in welchem Fachgebiet ich dann nun meinen neuen Aufgabenbereich finden werde.... Es steht eine Unfallchirurgische und eine Innere Station zur Auswahl. Das wird sich aber noch entscheiden. Mir wäre es eigentlich fast egal. Ich arbeite in allen Bereichen gern. (Wäre ja auch komisch, wenn dem nicht so wäre. Immerhin bin ich zur Zeit als Springer überall im Einsatz.)

Es tut so gut, endlich zu wissen, wie es für mich weitergeht! Ich bin ganz hibbelig. Und dabei wird sich der Rest dann eigentlich erst morgen klären.... Na ich bin gespannt.

So, das wars erstmal von mir. Ich bin sowieso viel zu aufgeregt ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen