Freitag, 19. April 2013

Ein freies Wochenende

Ja genau. Der Titel sagt es: ich habe mal ein freies WE. Und das brauch ich dieses Mal auch wirklich dringend. Ich fühle mich einfach nur völlig geschafft und total fertig... Und dabei war ich eigentlich nur 4 Tage arbeiten... Zumindest sagt das mein Dienstplan. Aber da ich nur am Montag mal einen kurzen Tag frei hatte, zählt das für mich nicht wirklich... Denn ein freier Tag ist so gut wie kein freier Tag. Wenn man nur einen Tag frei hat, geht dieser meistens für den Haushalt drauf... Oder für andere Dinge, die mal erledigt werden müssen... Also ist dieser Tag de facto auch nicht - frei - ... Daher fühle ich mich nach einem solchen "Zwischentag" auch nicht erholt und wieder fit für die nächsten Tage Arbeit... Auf meiner neuen Arbeit gibt es jedoch immer nur einen Tag frei. Wenn man Glück hat, liegt dieser Tag am Freitag oder Montag und dazugehörig das WE frei. Dann sind es mal drei zusammenhängende Tage. Ansonsten kann man nur auf ein freies WE hoffen. Aber zwei Tage in der Woche gibt es nicht. Denn es sind ja auch nur 7,5 h, die man arbeitet... Damit fällt sozusagen jeder Samstag, den ich arbeiten gehe, als Tag weg, der ausgeglichen werden muss. Ich arbeite ihn dann ja, um auf meine Stunden zu kommen. Das nervt mich grad irgendwie. Weil ich mich zunehmend immer weniger erholt und dafür umso mehr ausgelaugt fühle. Was zur Zeit vor allem auch an sehr pflegeaufwendigen Patienten liegt... Und teilweisem Personalmangel. Die Kombination aus beidem ist das, was es besonders  stressig für mich macht. Ein paar erholsame Tage wären echt mal schön. Leider ist auch kein wirklich langer Urlaub in Sicht... Daher freue ich mich jetzt umso mehr auf mein Wochenende :)

Mit meinem Schatz geht es heute Abend erstmal ins Kino. Und der Rest ist bisher noch nicht verplant, also vielleicht einfach mal rund um Ausspannen. Oder so. Gebrauchen kann ich das wirklich :)

Und jetzt entspanne ich mich noch ein bisschen und leute somit das Wochenende für mich mal ein.
Macht es euch auch schön, eure Hüpfeflo :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen