Samstag, 9. März 2013

Wochenende :)

Yeah, es ist Wochenende. Und ich habe frei. Na wenn das nichts Gutes auf einmal ist, dann weiß ich auch nicht. ;)

Ich habe jetzt meine erste Arbeitswoche hinter mir und bin davon auch recht doll geschafft... Nur an einem einzigen Tag bin ich wirklich mal pünktlich rausgekommen. Für mich stellt es ja nun eine Umstellung dar, einiges früher aufzustehen und eine längere Strecke auf Arbeit zu fahren... Aber hinzu kommt dann auch noch, dass ich jeden Tag eine halbe Stunde weniger arbeiten sollte. Denn der Frühdienst geht hier jetzt von 6 bis 14 Uhr. Und mit einer halben Stunde weniger die komplette Arbeit trotzdem zu schaffen, ist für mich schon eine arge Umstellung... Zumal ich jetzt auf einer Inneren gelandet bin, mit 30 Patienten. Und der Pflegeaufwand ist enorm. Es ist verdammt viel zu machen und zu tun und so weiter. Teilweise schaffen wir es als Bereichspflegekraft nicht einmal mit zur Visite zu gehen. Das empfinde ich schon als herben Verlust. Denn dann die Visite hinterher auszuarbeiten macht es nicht unbedingt leichter... Aber mal sehen, vielleicht entspannt sich die Lage ja auch in den nächsten Tagen ein bisschen. Mit ein wenig mehr Personal oder so. Zumindest wäre das echt wünschenswert... Es gibt zur Zeit sehr viele kranke Mitarbeiter. Nicht nur dem Wetter geschuldet...
Naja, aber bisher habe ich mich schon recht gut eingelebt und komme soweit es mir möglich ist, relativ gut zurecht... Das ist nämlich alles eine arge Umstellung, neues PC-Programm und eine komplett andere Doku. Aber ich wurstel mich da gerade durch. Also jetzt gerade im Moment nicht, denn ich habe ja frei ;)

Meine freien Tage genieße ich mit meinem Süßen. Wir wollen heute Abend mit seinem besten Kumpel und dessen Freundin ins Kino gehen. Da gibts Hänsel und Gretel zu sehen. Na ich bin gespannt.

Ansonsten habe ich die Woche über nach der Arbeit das schöne Wetter mit meinem Freund genoßen :) Denn es war ja richtig großartig. Und er hat zur Zeit noch den Vorteil, dass er noch nicht wieder arbeiten muss. Eine Woche darf er noch faulenzen. Aber zur Zeit regnet es jetzt wieder bei uns und die schönen Frühlingstage sind schon wieder vorbei... Und das natürlich immer dann, wenn ich frei habe. Sowas blödes aber auch.

Und ich freue mich jetzt gerade im Moment sehr über meine neue Kaffee-Maschine. Ich habe mir eine delonghi Lattissima gegönnt :) Damit der Weg auf Arbeit morgens nicht gar so blöd anfängt... Denn ich merkte in den letzten Tagen doch schon sehr, wie müde ich noch bin. Und da hoffe ich jetzt darauf, dass mir der Koffein-Kick weiterhelfen wird. Mal sehen. Da ich zur Zeit leider noch keine neuen Kapseln habe, muss ich noch ein paar Tage warten. Ich werde euch dann berichten, wie sie sich so macht :)

Bis bald, eure Hüpfeflo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen