Mittwoch, 6. Februar 2013

Winterwonderland

So schön war der Blick aus meinem Wohnzimmer-Fenster heute morgen, bevor ich ins Bett bin ;) Ja, nachdem ich den vorigen Post veröffentlich habe, hatte ich noch Zeit, Bilder zu machen ;)


Sieht gut aus, oder?! Aber jetzt ist das meiste des Schnees schon wieder weg... Und trotzdem gab es heute einige Unfälle hier in der Region. Ein paar Ausmaße davon habe ich jetzt in meinem Nachtdienst zu betreuen. Denn ich arbeite heute auf unserer Unfallchirurgie. Aber es scheint sich in Grenzen gehalten zu haben... So insgesamt. Obwohl es heute morgen auf dem Nachhauseweg doch sehr glatt war. Vor allem hatte sich unter dem Schnee schon Glatteis gebildet, was das ganze um einiges gefährlicher machte. Aber scheinbar sind nur die nötigsten Dinge erledigt worden, sodass wir wenige gar keine Radius- oder Schenkelhalsfrakturen bekommen haben. Was man ja sonst bei solch einem Wetter erwarten würde...

Na gut, ich wünsche euch eine ruhige Nacht. Bei uns ist es jedenfalls ruhig :) Aber verdammt kalt *bibber*

Bis demnächst, wenn der Hüpfeflo wieder angehüpft kommt ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen